Behörden Gemeinde Erlach

Primarschulkommission (PSK)

Adresse: Amthausgasse 10, 3235 Erlach

 

Die Primarschulkommission (PSK) beaufsichtigt die Basisstufe Gostel und die Primarschule Märit. Sie ist Anstellungsbehörde für die Basisstufen- und Primarlehrkräfte.

 

Die Pflichten und Aufgaben sind in der Volksschulverordnung (VSV) des Kantons Bern geregelt. Die wichtigsten Aufgaben sind:

  • Förderung der Schul- und Organisationsentwicklung und Unterstützung der Lehrerschaft bei deren Umsetzung
  • Zuweisung der Schülerjahrgänge zu den Schulhäusern, Schulklassen und Gruppen
  • Zuteilung der Klassen, Gruppen, Fächer, Lektionen sowie besonderen Aufgaben an die Lehrkräfte und Entscheid über die Umteilung einzelner Schülerinnen und Schüler
  • Festsetzung der jährlichen Unterrichtszeit, wobei die Ferienzeiten grundsätzlich ein Jahr zum voraus öffentlich bekannt zu machen sind
  • Genehmigung der Unterrichtsorganisation (Stundenpläne, Blockzeiten, Festlegung der wöchentlichen und täglichen Unterrichtszeit).
  • die Behandlung von wiederholten oder schweren Disziplinarverstössen von Schülerinnen und Schülern
  • Die Primarschulkommission verabschiedet das Budget zuhanden des Gemeinderats
  • Ein Mitglied vertritt die Gemeinde Erlach in der IBEM Ins (Integrative Förderung, Logopädie, Begabtenförderung, Psychomotorik, Deutsch als Zweitsprache); vgl. auch Homepage IBEM
  • Weiter nimmt das Präsidium in der Oberstufenkommission sowie in der Regionalen Jugendarbeit ROJA Einsitz.

 

Amtsgeheimnis

Wer an einer Schulkommissionssitzung teilnimmt, hat über Angelegenheiten, die ihrer Natur nach oder kraft besonderer Vorschrift geheim zu halten sind, Dritten gegenüber zu schweigen. Dies gilt ebenfalls für die durch ihre Delegation oder das Protokoll über die Verhandlungen orientierten Personen.

Personen

Name Funktion Telefon
Gobet Erika Präsidentin 032 338 16 38
Eschler Lukas Mitglied
Kohler Doris Mitglied
Martinelli Lisa Mitglied
Moser Irene Mitglied