Ortspolizei

Die gebührenpflichtigen Parkplätze sowie die Blauen Zonen werden durch die Ortspolizei der Einwohnergemeinde Erlach  kontrolliert.

 

 

 

Blaue Zone auch an Sonn- und Feiertagen

Achtung: seit dem 01.10.2015 gilt die Blaue Zone auch an Sonn- und Feiertagen. Die Parkscheibe muss deshalb auch an Sonn- und Feiertagen gut sichtbar hinter der Frontscheibe hinterlegt und die Parkzeit korrekt eingestellt werden.

 

Wer eine Ordnungsbusse für ein Parkvergehen erhält und Einsprache erheben möchte, muss ein schriftliches Gesuch an den Gemeinderat stellen. Diese Einsprache kann per E-Mail oder Brief an die Gemeindeverwaltung Erlach geschickt werden. Darin müssen folgende Punkte aufgeführt sein:

  • Absender
  • Begründung
  • Bedenkfristformular-Nr.

 

Das Einhalten der Leinenpflicht für Hunde, respektive des Hundeverbotes im Seebereich werden ebenfalls durch den Sicherheitsdienst der Einwohnergemeinde Erlach kontrolliert.